Rufen Sie uns an! DE 069 175 370 30
AT 0720 515 390
CH 043 5081041
Weil die Planung Ihrer Klassenfahrt eine Sache des Vertrauens ist

Wir beraten Sie gerne persönlich

Montag - Freitag
8.00 h - 19.00 h

Stadtansicht Malaga
 

Klassenfahrt Malaga

Sonnenverwöhnt, spanisch temperamentvoll und mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten aus fast 3000 Jahren Geschichte ist Malaga absolut sehenswert! Das andalusische Malaga liegt von Bergen umgeben an der Costa del Sol und ist eine der spansischsten Städte überhaupt.

Die maurische Burg Alcazaba aus dem 11. Jahrhundert, die Burg Castillo de Gibralfaro und die im 16. Jahrhundert über der Großmoschee erbaute Kathedrale gehören zu den bekanntesten Attraktionen der Stadt.

Kulturell ist unter anderem das Geburtshaus von Pablo Picasso ebenso von Bedeutung wie das Flamenco Museum, dass über diese typisch spanische Musik- und Tanzform informiert.

Vergessen Sie nicht, nach einem Tag mit Besichtigungen dem Strand einen Besuch abzustatten und lassen Sie den Abend mit Spiel und Spass am Meer ausklingen.

Ein persönliches Angebot für Ihre Klassenfahrt nach Malaga können Sie gleich hier online anfordern - oder Sie rufen Ihren ix-tours Reiseberater gleich an. Weitere Reiseziele für Ihre Klassenfahrt finden Sie auf unserer Übersichtsseite Klassenfahrt Sonne & Meer

Skip Navigation LinksStartseite > Klassenfahrt Reiseziele > Klassenfahrt Malaga
Klassenfahrt Malaga mit Spass am Strand Hafen Malaga Fisch-Spezialitäten in Malaga

KLASSENFAHRT MALAGA - REISEBEISPIEL
5 Tage Flugreise

  • Hin- und Rückflug in der economy-class inklusive Tax und Gebühren
  • Transfer vom Flughafen Malaga in die Innenstadt und zurück
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im Jugendhotel in Malaga
    Mehrbettzimmer mit Du/WC
  • Maurische Festungen Alcazabar und Gibralfaro mit fantastischem Panoramablick über den Hafen und die Altstadt
  • '2800 Jahre Geschichte‘ - geführter Stadtrundgang Malaga
  • Ursprung eines besonderen Künstlers - Picasso Geburtshaus
  • Farben und Rhythmen Andalusiens im Flamenco Museum

Preis pro Person ab 209 €

Den Preis für Ihre Gruppe zu dem von Ihnen gewünschten Termin enthält ihr persönlicher Reisevorschlag. Wir berücksichtigen dabei auch gerne ihre individuellen Programmwünsche Workshops, Museen oder Gedenkstätten.

KONTAKTFORMULAR

Reiseziel Reisezeitraum Anzahl Teilnehmer

Hinweise / Wünsche Name * Telefon * email-Adresse * Jetzt absenden

REISEPROGRAMME FÜR IHRE KLASSENFAHRT

Stadtführung

Stadtführung Malaga Entdecken Sie bei einer Führung durch die Altstadt von Malaga die Highlights wie die Kathedrale und den Mercado Central aber auch kleine Tavernen und Plätze, die Geschichten erzählen. Geschichte und Stadtentwicklung werden auf dieser Tour deutlich und der Stadtführer beantwortet auch gerne Ihre Fragen zu spanischer Tradition und Kultur.

Sehenswürdikgkeiten

Festung Alcazaba in Malaga Die maurische Festung Alcazaba auf einer Anhöhe in Malaga wurde im 11. Jahrundert auf den Ruinen einer römischen Befestigung gebaut und diente vor allem der Abwehr von Angriffen durch Piraten. Von der Burganlage sind Mauer und Bollwerke rekonstruiert und bieten dem Besucher einen fantastischen Panoramablick auf den Hafen und die Stadt. Die gewaltige Befestigung ist sehr beeindruckend.

Festung Gibralfaro in Malaga Gibralfaro - die zweite maurische Festung in Malaga ist gut bekannt - sie ist auf der Flagge sowohl der Provinz als auch der Stadt Malaga abgebildet. Im 10. Jahrundert erbaut und im 14. Jahrhundert erweitert erheben sich die massiven Mauern eindrucksvoll zwischen dichten Wäldern von Pinien und Eukalyptus. Neben einigen Höfen und Gebäuden in der Burg ist besonders der Weg über die restaurierte Doppelmauer zur Festung Alcazaba eindrucksvoll. An einer Stelle des Weges kann man in die Stierkampfarena von Malaga blicken.

Museen

Picasso Geburtshaus in Malaga Im Gebäude an der Plaza de la Merced in der Altstadt von Malaga wurde Pablo Picasso 1881 geboren. 1998 wurde das Gebäude von der Picasso Foundation übernommen und als Forschungs- und Ausstellungszentrum zu Leben und Werk von Picasso eröffnet. Das Erdgeschoß ist temporären Ausstellungen und Artefakten zum Wohnhaus Picassos und dem kulturellen Leben seiner Zeit gewidmet. Im ersten Stock sind Werke Picassos und persönliche Gegenstände der Familie ausgestellt.

Flamenco Museum Malaga Seit 2010 gehört Flamenco zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit und für das Museum in der Altstadt von Malaga wurde eine bedeutende Sammlung an Aufnahmen, Kostümen, Gitarren und Fotografien aus der Geschichte des Flamenco zusammen getragen. Lassen Sie sich von der Kunstform vereinnahmen, die ein ganz besonderes kulturelles Gut Andalusiens darstellt.

Ausflüge

Nationalpark El Torcal de Antequera Der Nationalpark El Torcal de Antequera mit seinen beeindruckenden Felsformationen erinnert an den berühmten Bryce-Canyon in Utah. Der Nationalpark lädt dazu ein sich in die Welt vor 100 Millionen Jahren zurückzuversetzen und kann auf öffentlichen Routen oder mit einem Führer besichtigt werden.

Alhambra in Grenada Bei einem Ausflug nach Grenada gehört die Besichtigung der imposanten Stadtburg Alhambra zum Pflichtprogramm. Die Burganlage ist eines der bedeutendsten Beispiele des maurischen Stil. Besichtigen Sie den Palast Karls V., die Nasiridenpaläste, den Generalife und die Gärten.

Der Felsen von Gibraltar Der Felsen von Gibraltar ist eine weit sichtbare und geschichtlich bedeutungsvolle Sehenswürdigkeit. Mit einem Seilbahn-Ticket können Sie das Naturschutzgebiet um den 'Upper Rock' besuchen, die Affenhöhle und den Skywalk sowie die Hängebrücke. Erleben Sie auch die Eindrücke in der Tropfsteinhöhle St. Michaels Cave und des Great Siege Tunnels sowie die Ausstellung City Under Siege. Dieser Tagesausflug ist ein Highlight für Ihre Klassenfahrt nach Malaga.

Wunschprogramm für Ihre Klassenfahrt Malaga Für Ihre Klassenfahrt nach Malaga stellen wir Ihnen auch gerne einen Ablauf mit den von Ihnen gewünschten Themen zusammen - oder Sie nennen uns das pädagogische Ziel bzw. das Thema der Reise und unsere Reiseberater sucht die dafür passenden Museen und Sehenswürdigkeiten aus. Von Malaga aus sind auch Tagesausflüge nach Sevilla und Granada sehr beliebt.

UNTERKÜNFTE FÜR IHRE KLASSENFAHRT

Hostel in Zentrumsnähe

Inturjoven Hostel Malaga Etwa 2 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt wohnen Sie hier in hell gestalteten Zimmern mit eigenen Bad. Das Haus verfügt über einen Garten und eine Terrasse und im Restaurant werden auch regionale Gerichte angeboten. Getränke und Snacks sind über Automaten erhältlich. Der nächst gelegene Strand ist ca. 2,5 Km entfernt.

Jugendhotel im Zentrum

Hostel Oasis für Eure Klassenfahrt Malaga Das Picasso Museum und die Kathedrale sind von hier nur 200 bzw. 300 Meter entfernt. Freuen Sie sich auf klimatisierte Zimmer mit Du/WC und Balkon sowie auf die Dachterrasse. Eine Gemeinschaftsküche ist im Haus, den Strand erreichen Sie in gut 10 Minuten zu Fuß.

KLASSENFAHRT-EMPFEHLUNGEN

Wilde Küste der Costa Brava Die Werke von Gaudi in Barcelona Fischerboote am Strand
Klassenfahrt Costa Brava

Die 'wilde Küste' mit Ihren alten Städtchen und Strandpromenaden bietet viel Platz für Spass am Strand, Besichtigungen und sportliche Aktivitäten. Unternehmen Sie Ausflüge in die Naturparks und Fahrradtouren entlang der Küste. Barcelona mit seinen beeindruckenden Beispielen katalanischen Jugendstils erreichen Sie bequem mit der Bahn.


Klassenfahrt Barcelona

Das katalonische Barcelona verfügt über beeindruckende Beispiele der Modernisme wie der Sagrada Familia, dem Park Guell und La Pedrera. Schlendern Sie in der Altstadt über die geschäftige Ramblas und besuchen sie die Museen über die Geschichte der Region und über spanische Kunst. Das Stadion des FC Barcelona und der Hafen mit der Kolumbusstatue sind besonders beliebt.


Klassenfahrt Alicante

Erleben Sie an der Costa Blanca den mediterranen Flair der weißen Küste. Architektonisch beeindruckende Sehenswürdigkeiten, die Burganlage Santa Bárbara mit Panoramablick über das Meer und die Insel Tabarca machen Ihre Klassenfahrt nach Alicante zu einem Erlebnis.


Erleben Erleben Erleben

Malaga Klassenfahrten Reiseführer

Sehenswürdigkeiten auf einer Klassenfahrt Malaga

Málaga ist eine atemberaubende, kulturelle Stadt, die Sie nicht möchte verpassen. Malaga hat viel in sein kulturelles Erbe investiert, so dass es jetzt voller Museen, Theater und Monumente ist., die auf Ihrer Klassenfahrt Malaga entdecken können. Einige der beliebtesten sind die Überreste eines römischen Theaters, die Burg und eine Alcazaba aus dem 13. Jahrhundert sowie einige bedeutende Kunstmuseen, die alle einen Besuch wert sind. Schlendern Sie durch die atmosphärischen, autofreien Einkaufsstraßen mit ihren modischen Boutiquen und Tapas-Bars, um das spanische Stadtleben zu genießen, und schlendern Sie durch den tropischen botanischen Garten oder entlang der schönen palmengesäumten Strandpromenade, wo Sie köstliche Meeresfrüchte genießen können du gehst.

Die Stadt verfügt über eine Vielzahl von Museen und Denkmälern, ideal für Kunstliebhaber und Schulklassen mit geschichtlichem Schwerpunkt, die sich tagelang freuen. Genießen Sie das Centro de Arte Contemporáneo auf Ihrer Klassenfahrt Malaga. Dieses aufregende Museum für zeitgenössische Kunst befindet sich in einem ehemaligen Lagerhaus, das einst für die Großmärkte von Malaga genutzt wurde und jetzt Teil des kürzlich renovierten MAUS-Viertel ist. Es befindet sich inmitten lebhafter Kunstzentren, Galerien und aufstrebender Restaurants. Das Museum verfügt über rund 400 Werke von den 1950er Jahren bis heute, von denen viele von privaten Sammlern für Zeiträume von drei bis fünf Jahren ausgeliehen werden. Erkunden Sie das berühmte Picasso-Museum während Ihrer Klassenfahrt Malaga. Das Museo Picasso ist vielleicht das berühmteste der Galerien in Malaga und bietet 204 Werke von Picasso, die von Christine Ruiz-Picasso, der Ehefrau von Paul, Picassos ältestem Sohn, und Bernard Ruiz-Picasso, seinem Enkel, dem Museum gestiftet und verliehen wurden.

Wenn Sie die Kunstwerke nicht mehr sehen möchten, sollten Sie die archäologischen Überreste aus der Zeit der Phönizier, Römer, Islamisten und Renaissance, die im Keller ausgestellt sind, nicht verpassen. Diese wurden während des Baus des Museums entdeckt.

Schlängeln Sie sich durch die Alcazaba auf Ihrer Klassenfahrt nach Malaga. Dieser Palast und die Festung wurden umfassend restauriert und stammen aus der Zeit der Mauren, deren Einflüsse überall in Malaga zu finden sind. In den ehemaligen Dienstbotenquartieren befindet sich ein kleines archäologisches Museum, das einige interessante Beispiele maurischer Töpferwaren zeigt. Wandeln Sie durch einen üppigen Garten mit Bougainvillea, Palmen, duftendem Jasmin und Reihen von Orangenbäumen.

Im Zentrum und in den östlichen Vororten Málagas entdecken Sie den Hafen mit seinen alten Straßen und schönen Villen inmitten exotischer Vegetation. Málaga ist gesegnet mit einem subtropischen Ambiente, es ist von üppiger Vegetation bedeckt und verfügt über durchschnittlich 324 Sonnentage pro Jahr.

Rund um den Boulevard La Alameda mit seinen überdimensionalen weinenden Feigenbäumen liegt die Altstadt von Málaga, elegante Plätze, Fußgängerzonen wie die Calle Marqués de Larios und die essenziellsten Sehenswürdigkeiten, die oft in verwinkelten Gassen versteckt sind und während Ihrer Klassenfahrt Málaga zu Fuß entdeckt werden können.