Klassenfahrten nach Malaga Skip Navigation LinksStartseite > Klassenfahrt Reiseziele > Klassenfahrt Malaga

Klassenfahrt nach Malaga - sonnenverwöhnte Highlights spanischer Geschichte und Kultur

Malagueta

5 Tage Flugreise Malaga

Sonnenverwöhnt, spanisch temperantmentvoll und mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten aus fast 3000 Jahren Geschichte absolut sehenswert! Das andalusische Malaga liegt von Bergen umgeben an der Costa del Sol und ist eine der spanischsten Städte überhaupt. Die maurische Burg Alcazaba aus dem 11. Jahrhundert, die Burg Castillo de Gibralfaro und die im 16. Jahrundert über der Großmoschee erbaute Kathedrale gehören zu den bekanntesten Attraktionen der Stadt. Kulturell ist unter anderem das Geburtshaus von Pablo Picasso ebenso von Bedeutung wie das Flamenco Museum, dass über diese typisch spanische Musik- und Tanzform informiert. Vergessen Sie nicht, nach einem Tag mit Besichtigungen dem Strand einen Besuch abzustatten und lassen Sie den Abend mit Spiel und Spass am Meer ausklingen.

Ein persönliches Angebot für Ihre Klassenfahrt nach Malaga können Sie online anfordern - oder Sie rufen Ihren ix-tours Reiseberater gleich an:

DE 069 175 370 30 | AT 0720 515 390 | CH 043 5081041

Ja, senden Sie mir einen Reisevorschlag

Reiseziel Reisezeitraum Anzahl Teilnehmer

Hinweise / Wünsche Name * Telefon * email-Adresse * Jetzt absenden

Reiseprogramm

Stadtführung

Stadtführung Malaga

Entdecken Sie bei einer Führung durch die Altstadt von Malaga die Highlights wie die Kathedrale und den Mercado Central aber auch kleine Tavernen und Plätze, die Geschichten erzählen. Geschichte und Stadtentwicklung werden auf dieser Tour deutlich und der Stadtführer beantwortet auch gerne Ihre Fragen zu spanischer Tradition und Kultur.

Alcazaba

Festung Alcazaba in Malaga mit römischem Theater

Die maurische Festung auf einer Anhöhe in Malaga wurde im 11. Jahrundert auf den Ruinen einer römischen Befestigung gebaut und diente vor allem der Abwehr von Angriffen durch Piraten. Von der Burganlage sind Mauer und Bollwerke rekonstruiert und bieten dem Besucher einen fantastischen Panoramablick auf den Hafen und die Stadt. Die gewaltige Befestigung ist sehr beeindruckend.

Gibralfaro

Festung Gibralfaro in Malaga

Die zweite maurische Festung in Malaga ist gut bekannt - sie ist auf der Flagge sowohl der Provinz als auch der Stadt Malaga abgebildet. Im 10. Jahrundert erbaut und im 14. Jahrhundert erweitert erheben sich die massiven Mauern eindrucksvoll zwischen dichten Wäldern von Pinien und Eukalyptus. Neben einigen Höfen und Gebäuden in der Burg ist besonders der Weg über die restaurierte Doppelmauer zur Festung Alcazaba eindrucksvoll. An einer Stelle des Weges kann man in die Stierkampfarena von Malaga blicken.

Picasso Geburtshaus

Picasso Geburtshaus

Im Gebäude an der Plaza de la Merced in der Altstadt von Malaga wurde Pablo Picasso 1881 geboren. 1998 wurde das Gebäude von der Picasso Foundation übernommen und als Forschungs- und Ausstellungszentrum zu Leben und Werk von Picasso eröffnet. Das Erdgeschoß ist temporären Ausstellungen und Artefakten zum Wohnhaus Picassos und dem kulturellen Leben seiner Zeit gewidmet. Im ersten Stock sind Werke Picassos und persönliche Gegenstände der Familie ausgestellt.

Flamenco Museum

Flamenco Museum Malaga

Seit 2010 gehört Flamenco zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit und für das Museum in der Altstadt von Malaga wurde eine bedeutende Sammlung an Aufnahmen, Kostümen, Gitarren und Fotografien aus der Geschichte des Flamenco zusammen getragen. Lassen Sie sich von der Kunstform vereinnahmen, die ein ganz besonderes kulturelles Gut Andalusiens darstellt.

Weitere Programme

Daumen hoch für ix-tours Klassenfahrten

Für Ihre Klassenfahrt nach Malaga stellen wir Ihnen auch gerne einen Ablauf mit den von Ihnen gewünschten Themen zusammen - oder Sie nennen uns das pädagogische Ziel bzw. das Thema der Reise und unsere Reiseberater sucht die dafür passenden Museen und Sehenswürdigkeiten aus. Von Malaga aus sind auch Tagesausflüge nach Sevilla und Granada sehr beliebt.

Klassenfahrt Malaga - Leistungen

  • Hin- und Rückflug in der economy class inkl. Tax und Gebühren
  • Transfer vom Flughafen Malaga in die Innenstadt und zurück
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück in Torremolinos oder Malaga
  • Maurische Festungen Alcazabar und Gibralfaro mit fantastischem Panoramablick über den Hafen und die Altstadt
  • '2800 Jahre Geschichte‘ - geführter Stadtrundgang Malaga
  • Ursprung eines besonderen Künstlers - Picasso Geburtshaus
  • Farben und Rhythmen Andalusiens im Flamenco Museum

Preis pro Person schon ab 298 €

(Reisetermin ohne Feiertage ab 20 Personen)

Den Preis für Ihre Gruppe zu dem von Ihnen gewünschten Termin enthält ihr persönlicher Reisevorschlag. Wir berücksichtigen dabei auch gerne ihre individuellen Programmwünsche Workshops, Museen oder Gedenkstätten.

Ab in die Sonne

Unterkünfte für Ihre Klassenfahrt

Hotel in Torremolinos

Miami Hotel in Torremolinos

Mit einer Unterkunft in Torremolinos verbinden Sie die Kultur und Geschichte der Stadt Malaga mit Spiel und Spaß am nahe gelegenen Strand. Der Flughafen ist nur ca. 7 km entfernt und die Bahnfahrt ins Zentrum von Malaga dauert nur etwas über 20 Minuten.

Jugendhotel in Malaga

Feel Hostel Soho Malaga

Im Zentrum von Malaga gelegen trennen Sie in diesem beliebten Jugendhotel nur ca. 10 Minuten Fussweg vom Bahnhof Malaga. Hier können Sie Mehrbettzimmer mit Du/WC oder mit Etagenbad buchen, eine TV-Lounge, Gemeinschaftsküche und Gepäckaufbewahrungsraum sind im Haus.

ix-tours Studienreisen, ein Reiseprodukt der it-marketing S. A Luxembourg