Rufen Sie uns an! DE 069 175 370 30
AT 0720 515 390
CH 043 5081041
Weil die Planung Ihrer Klassenfahrt eine Sache des Vertrauens ist

Wir beraten Sie gerne persönlich

Montag - Freitag
8.00 h - 19.00 h

Klassenfahrt Barcelona - Altstadt
 

Klassenfahrt Barcelona

Die katalanische Stadt Barcelona ist reich an kunsthistorischem Erbe und bietet für Ihre Klassenfahrt ein breit gefächertes Angebot an Architektur, Geschichte, Kunst sowie Musik und Spass unter der warmen spanischen Sonne.

Neben der der Altstadt mit der bekannten 'Ramblas', kleinen Gassen und Innenhöfen sind Ende des 19. Jahrhunderts Viertel im katalanischen Jugendstil mit abgeschrägten Häuserblocks und reicher Gestaltung entstanden. Als einer der bekanntesten Architekten aus dieser Zeit hat Gaudí wahre Kunstwerke geschaffen - Casa Batllo und Casa Mila und natürlich die 'Sagrada Familia'. Zum Verständnis seiner Werke hilft ein Besuch im Gaudí - Zentrum.

Bedeutende Kunstmuseen zeigen in Barcelona Sammlungen zu spanischen Skulpturen, klassischen und zeitgenössischen Werken. Die Kunst von Miro und Picasso können Sie vor allem in den speziell ihrem Werk gewidmeten Museen betrachten. Zur Geschichte empfehlen wir Ihnen das Museum zur Geschichte Kataloniens, zur Stadtgeschichte Barcelonas und das 'Spanische Dorf' mit charakteristischen Gebäuden aus ganz Spanien.

Auf Ihrer Klassenfahrt müssen Spiel, Sport und Spaß nicht zu kurz kommen. Bei einem Ausflug an den Strand, das Flanieren über die geschäftige Ramblas oder ein Abend an den zauberhaften Wasserspielen von Montjuich spüren Sie das südliche Lebensgefühl.

Fragen Sie unsere Reiseberater nach einer Klassenfahrt mit den von Ihnen gewünschten Schwerpunkten. Weitere Reiseziele für Ihre Klassenfahrt finden Sie auf unserer Übersichtsseite Klassenfahrt Sonne & Meer

Skip Navigation LinksStartseite > Klassenfahrt Reiseziele > Barcelona Youth
Klassenfahrt Barcelona - Formen- und farbenreicher Parc Guell Klassenfahrt Barcelona - Hafenanlage mit Kolumbus-Statue Spanische Tapas für Eure Klassenfahrt Barcelona

KLASSENFAHRT BARCELONA - REISEBEISPIEL

  • Hin- und Rückflug in der economy-class inklusive Tax und Gebühren
    (alternativ Fahrt im Reisebus mit Freikilometern vor Ort)
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im Jugendhotel in Barcelona
  • 2000 Jahre Geschichte beim geführten Stadtrundgang
  • Gaudí Experienca über einen faszinierenden Architekten
  • Wissenschaft zum Ausprobieren und Mitmachen im Cosmo Caixa
  • Geschichte einer starken Region - Museu d'Historia Catalunya

Preis pro Person ab 224 €

Den Preis für Ihre Klassenfahrt nach Barcelona mit individueller Programmgestaltung erhalten Sie in Ihrem persönlichen Angebot.

KONTAKTFORMULAR

Reiseziel Reisezeitraum Anzahl Teilnehmer

Hinweise / Wünsche Name * Telefon * email-Adresse * Jetzt absenden

REISEPROGRAMME FÜR IHRE KLASSENFAHRT

Sehenswürdigkeiten

Sagrada Familia Barcelona Antoni Gaudí hat in Barcelona Meisterwerke der Architektur hinterlassen, die von Verbundenheit zur Natur, warmen Farben und runden Formen geprägt ist. Die bis heute unvollendete Sagrada Familia ist atemberaubend und von gigantischen Ausmassen. Das Stadtgebäude Casa Batlló steht wie eine bunte Skulptur zu Ehren des Schutzpatrons Barcelonas in der Häuserreihe und die Fassade des Casa Milá erinnert an sanfte Meereswellen. Ein beliebtes Fotomotiv sind die bunten Keramikfliesen in der Brüstungsmauer des Hauptplatz im Parc Guell. Zum Verständnis der Architektur empfehlen wir vorab den Besuch im Gaudi Experience

Die Gänse der Eulalia in der Kathedrale von Barcelona Bei einem geführten Stadtrundgang durch Barcelona erfahren Sie Stadtgeschichte bis zur Antike und Informationen zur Stadtplanung wie den ursprünglich sehr profanen Zweck der Ramblas und die mittelalterliche Anordnung der Strassen und Höfe in der Altstadt. Die Kathedrale von Barcelona birgt ein Geheimnis, auf das die im Innenhof gehaltenen Gänse verweisen. Interessante und spannende Geschichten machen die Stadterkundung auch für Schüler interessant.

Sport und Spass

Beachvolleyball am Strand von Barcelona Geniessen Sie auf Ihrer Klassenfahrt nach Barcelona das Meer bei einem Ausflug an den Strand. Der Sandstrand von Barcelona ist ca. 4 km lang und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Hier können Sie auch am und im Wasser Sport treiben, die Sonne geniessen und über die palmengesäumte Promenade flanieren.

Stadiontour FC Barcelona Camp Nou Der FC Barcelona ist im nationalen und internationalen Fussball eine feste Größe. Für Fussballfans aus aller Welt ist der Besuch des Stadions Camp Nou mit einer Tour durch das Stadion, die Umkleidekabinen, die Kapelle und den Presseraum ein Muss. Für Schulklassen und Fussballvereine aus aller Welt gibt es hier Sonderkonditionen.

Ausflüge in die Umgebung

Felsenkloster Montserrat Das Benediktinerkloster Montserrat liegt ca. 50 km nordwestlich von Barcelona in mehr als 700 Meter Höhe inmitten trutziger Felsformationen. Nicht nur die dort gehütete 'Schwarze Madonna' ist sehenswert, auch die Besichtigung des Klosters und des weit beachteten Kunstmuseums ist beeindruckend. Für die Fahrt nach Montserrat empfehlen wir die Anmietung eines Reisebus.

Museen

Gemälde von Picasso in Barcelona Ausdrucksstarke Gemälde katalanischer Künstler passen sehr gut zum Farben- und Formenreichtum Barcelonas. Die Fundació Joan Miró am Hang des Montjuic mit Panoramablick auf die Stadt bildet die ideale Kulisse für seine Werke. Im Picasso-Museum ist die große Sammlung seiner Werke ausgestellt, die der Stadt vererbt wurden. Die Kunstmuseen MEAM für moderne europäische Kunst, MNAC mit einer einzigartigen Sammlung romanischer Fresken und MACBA für zeitgenössische Kunst bieten eine große Auswahl.

Museu Maritim in Barcelona Die Entdeckungs- und Eroberungsfahrten spanischer Schiffe sind ein wesentlicher Teil nicht nur der europäischen Geschichte. Das Museu Maritim im Hafen von Barcelona ist diesem Kapitel gewidmet. Die Sezessionsbemühungen der Katalanen rühren nicht zuletzt aus ihrem Stolz auf das starke Katalonien. Begeben Sie sich zum Verständnis dieser Haltung im Museu d'História de Cataluny auf eine interaktive Reise durch ihre Geschichte. Im MUHBA, richtet sich der Fokus auf die Stadtgeschichte bis in die Zeit der Römer.

Wissenschaftsmuseum Cosmo Caixa Ein neues Museumskonzept stellt das Wissenschaftsmuseum Cosmo Caixa dar. Naturwissenschaften werden hier interaktiv und ansprechend präsentiert. Sie sind fasziniert von Haien und anderen Meereslebewesen? Dann sollten Sie einen Besuch im L'Aquárium nicht auslassen. In diesem meereskundlichen Museum werden verschiedene maritime Lebensräume näher gebracht.

Poble Espanyol in Barcelona Am Fuss des Montjuic wurde zur Weltausstellung 1929 ein spanisches Dorf, das Poble Espanyol errichtet und aufgrund des großen Anklangs als Freilichtmusem weiter betrieben. 117 Nachbauten von Gebäuden aus ganz Spanien bilden unterschiedliche spanische Architekturstile ab. In Handwerksbetrieben werden Waren auf traditionelle Weise hergestellt und in Restaurants werden landestypische Gerichte angeboten.

UNTERKÜNFTE FÜR IHRE KLASSENFAHRT

Jugendhotel nahe La Ramblas

Ideal Youth Hostel Im unteren Drittel von La Rambla liegt das Hostel sehr zentral in einer Nebenstrasse. Die meisten Zimmer verfügen über einen Balkon, ein Aufenthaltsraum und eine Dachterrasse mit Chillout-Bereich laden zum Verweilen ein.

Hostel in El Prat de Llobregat

Centre Esplai Hostel Unweit des Flughafens El Prat und nur etwa 15 Minuten vom Strand entfernt liegt dieses in bunten Farben gestaltete Jugendhotel. Die Mehrbettzimmer in modernem Dekor sind mit Klimaanlage und Balkon ausgestattet, ein Schwimmbad ist im Haus.

Hotel Nähe Plaza de Espaná

Climent Hotel Das kleine Hotel liegt zentral nur wenige Hundert Meter von der Plaza de Espaná entfernt. Die bequem eingerichteten Zimmer verfügen über ein eigenes Bad, Internet über WiFi ist im ganzen Haus verfügbar.

Hostel in Zentrumsnähe

Be Dream Hostel Nahe am Strand Pont de Petroli und ca. 15 Minuten vom Stadtzentrum bietet dieses Jugendhotel Zimmer mit Klimaanlage und mit Du/WC oder Etagenbad. Eine große Küche und mehrere Aufenthaltsräume mit Freizeitangeboten und TV sind im Haus.

KLASSENFAHRT-EMPFEHLUNGEN

Wilde Küste der Costa Brava Strand von Malaga Fischerboote am Strand
Klassenfahrt Costa Brava

In direkter Nähe von Barcelona beeindruckt die 'wilde Küste' mit gemütlichen Altstädten und historischen Gebäuden in kleinen Küstenstädten, Festungen, Kathedralen und malerischen Naturparks. Wir empfehlen für Ihre Klassenfahrt die günstigeren Unterkünfte an der Costa Brava wenn ihr Programmpunkt nicht auf Barcelona liegt. Einen Tagesausflug in die katalanische Hauptstadt können Sie von hier bequem mit dem Zug unternehmen.


Klassenfahrt Malaga

Sonnenverwöhnte Highlights spanischer Geschichte und Kultur aus 3000 Jahre Geschichte entdecken Sie im andalusischen Malaga an der Costa del Sol. Festungen und die Moschee erinnern an die Herrschaft der Mauren in dieser Region und das Geburtshaus von Pablo Picasso sowie das Flamenco-Museum warten auf Ihren Besuch.


Klassenfahrt Alicante

Lassen Sie sich auf Ihrer Klassenfahrt vom mediterranen Flair der weißen Küsten verzaubern und entdecken Sie architektonische Kulturgüter, atemberaubende Dom-Bauten und historische Sehenswürdigkeiten. Empfehlenswert ist auch ein Besuch der Stadt Elche mit dem größten Palmenhain der Welt.


Erleben Erleben Erleben

Barcelona Klassenfahrten Reiseführer

Sehenswürdigkeiten auf einer Klassenfahrt Barcelona

Die unendliche Vielfalt des Straßenlebens, die verwinkelten Gassen des mittelalterlichen Barri Gòtic, die Keramikfliesen und Glasmalereien der Jugendstilfassaden, die Kunst und Musik, das pulsierende Leben, das Essen – entdecken Sie auf Ihrer Klassenfahrt Barcelona die zweitgrößte Stadt Spaniens.

Die katalanische Hauptstadt begrüßt das neue Jahrtausend mit einer kulturellen und industriellen Wiedergeburt, die nur mit der Renaissance Ende des 19. Jahrhunderts vergleichbar ist. Ein einzigartiger Stil – von moderner Mode bis hin zu innovativem Interior Design, bis hin zu den extravaganten Visionen postmoderner Stararchitekten - verleiht Barcelona eine Atmosphäre wie keine andere auf der Welt. Barcelona ist Spaniens meistbesuchte Stadt und damit ein ideales Ziel für Ihre Klassenfahrt . Kein Wunder: Es ist ein 2000 Jahre alter Meister der ewigen Neuheit.

Was zuerst während einer Barcelona Klassenfahrt zu spüren ist, ist die menschliche Dimension der Stadt - die Aufmerksamkeit in allen Fragen der Stadtentwicklung auf die Lebensqualität. Die Eckgebäude im Eixample sind abgeschrägt und hinterlassen Dreiecke des öffentlichen Raums an den Kreuzungen für die Bewohner, um sich dem Alltag hinzugeben. Die Rambla, die Diagonal und die Rambla de Catalunya leiten den Fahrzeugverkehr auf beiden Seiten breiter Fußgängerpromenaden entlang. Bänke und Parks sind überall, oft mit einem markanten Stück Skulptur gesegnet. Sie müssen energisch nach einem Gebäude suchen, das mehr als neun Stockwerke hoch ist: die Menschen in Barcelona wollen nicht zu weit entfernt von der Straße leben, wo das pulsierende Leben stattfindet.

Barcelonas gegenwärtiger Boom begann am 17. Oktober 1987, als Juan Antonio Samaranch, Präsident des Internationalen Olympischen Komitees, verkündete, dass seine Geburtsstadt für die Austragung der Olympischen Spiele 1992 ausgewählt worden war. Dieser einmalige Meisterzug ermöglichte es Spaniens so genannter zweiter Stadt, den Schatten von Madrid und sein 40-jähriges 'internes Exil' unter Franco abzuschütteln und seinen rechtmäßigen Platz als eines der dynamischsten Reiseziele Europas – auch für Klassenfahrten - wieder einzunehmen.

Barcelona blickt mit mehr Kreativität und froher Energie in die Zukunft als je zuvor. Mehr mediterran als spanisch, historisch näher und eher mit Marseille oder Mailand als mit Madrid verwandt, war Barcelona schon immer ehrgeizig, entschieden modern - sogar im 2. Jahrhundert - und nahm die neuesten Innovationen schnell an. Das elektrische Lichtsystem der Stadt, das öffentliche Gasnetz und die Telefonzentrale gehörten zu den ersten der Welt. Seine demokratische Regierungsform wurzelt in den sogenannten Usatges-Gesetzen, die im 11. Jahrhundert von Ramon Berenguer I. eingeführt wurden. Dieser Privilegien Kodex war eines der frühesten bekannten Beispiele demokratischer Herrschaft; Barcelonas Consell de Cent (Rat der 100), 1274 gegründet, war Europas erstes Parlament und eine der Wiegen der westlichen Demokratie.

Entdecken Sie während Ihrer Klassenfahrt Barcelona das Zentrum einer beeindruckenden Seefahrer Macht - mit Kolonien, die sich bis nach Athen über das Mittelmeer erstreckten, als Madrid noch ein maurischer Außenposten in der trockenen kastilischen Steppe war. Es war Barcelona, das zuerst neue Ideen und Stile aufnahm. Es übernahm die Ideale der Französischen Revolution. Es inspirierte Künstler wie Picasso und Miró, die in der Luft der Freiheit und des Individualismus der Stadt blühten.

Ab und zu wird Sie während Ihrer Barcelona Klassenfahrt eine Brise vom Meer daran erinnern, dass Barcelona nach wie vor eine Strandstadt und einer der großen Häfen Europas ist, die immer noch blüht - und die Besucher seit Jahrhunderten verzaubert.