Rufen Sie uns an! DE 069 175 370 30
AT 0720 515 390
CH 043 5081041
Weil die Planung Ihrer Klassenfahrt eine Sache des Vertrauens ist

Wir beraten Sie gerne persönlich

Montag - Freitag
8.00 h - 19.00 h

Highlight Ihrer Klassenfahrt Wien - Gloriette im Park des Schloss Schönbrunn
 

Klassenfahrt Wien

Wien verfügt über eine reiche Geschichte als kaiserliche Residenz und bietet für Ihre Klassenfahrt eindrucksvolle und abwechslungsreiche Programme. Prachtvolle Bauten des Barock prägen die liebevoll gepflegte Altstadt rund um den Stefansdom. Erkunden Sie aber auch die ausgefallenen Architekturentwürfe von Hundertwasser und die moderne Architektur auf der Donauinsel.

Erleben Sie Wiener Geschichte bei einem Besuch der Kaisergemächer in der Hofburg und in Schloss Schönbrunn, ergänzt mit einem Besuch im Tiergarten und dem Prater. Eine Fahrt auf dem Riesenrad mit Blick über Wien sollten Sie sich hier neben modernen Fahrgeschäften nicht entgehen lassen. Führen Sie Ihre Gruppe in die Leckereien der Zuckerbäcker ein und staunen Sie über die Auswahl an Manner-Schnitten.

Wien hat den Ruf als 'Welthauptstadt' der Musik. Nicht nur Meister der Klassik wie Mozart, Beethoven und Strauß haben hier gewirkt, auch in neuerer Zeit hat die Stadt bedeutende Künstler hervorgebracht. Im Haus der Musik können Sie Klänge 'erleben' und für Schulklassen sind vergünstigte Tickets für Theater und Konzerte erhältlich.

Politische Bildung vermittelt in Wien nicht nur ein Besuch im Parlament, auch die Vereinten Nationen begrüßen Besucher mit Informationen über die UN und ihre internationale Arbeit.

Für Ihre Klassenfahrt nach Wien stellen wir Ihnen ein Programm nach Ihren Wünschen zusammen. Weitere Reiseziele für Klassenfahrten finden Sie auf unserer Übersichtsseite Klassenfahrten Städte & Kultur

Skip Navigation LinksStartseite > Klassenfahrt Reiseziele > Vienna Youth
Eindrucksvoll für Ihre Klassenfahrt Wien - Hundertwasser-Fassade Besuchen Sie auf Ihrer Klassenfahrt Wien die Hofburg Höhepunkt Ihrer Klassenfahrt Wien - Fahrt auf dem Riesenrad im Wiener Prater

KLASSENFAHRT WIEN - REISEBEISPIEL

  • Fahrt im komfortablen Reisebus inklusive Freikilometern für Ausflüge und Transfers
    (alternativ An-/Abreise mit Bahn, Fernlinienbus oder Flugzeug)
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im Jugendhotel in Wien; Mehrbettzimmer mit Du/WC
  • Geführter Stadtrundgang durch die Wiener Altstadt (alternativ als spannende Stadtralley
  • 'Fortschritt verstehen' - Technisches Museum Wien
  • Besuch des Wiener Prater mit einer Fahrt auf dem bekannten Riesenrad
  • Symbol des Wiederaufbau - Stephansdorm mit der 'Pummerin'
Den Preis für Ihre Klassenfahrt nach Wien mit individueller Programmgestaltung erhalten Sie in Ihrem persönlichen Angebot.

KONTAKTFORMULAR

Reiseziel Reisezeitraum Anzahl Teilnehmer

Hinweise / Wünsche Name * Telefon * email-Adresse * Jetzt absenden

REISEPROGRAMME FÜR IHRE KLASSENFAHRT

Sehenswürdigkeiten

Prachtvolle Ringstrasse in Wien Entdecken Sie Wien mit einem erfahrenen Stadtführer, der Ihnen altersgerecht die Geschichte hinter Fassaden und Sehenswürdigkeiten näher bringt. Eine unterhaltsame Alternative ist eine Rätselrallye, bei der Ihre Gruppe die Hauptstadt kennen lernt. Die Informationen werden spielerisch vermittelt - angepasst an die Altersgruppe. Da kommt keine Langeweile auf!

Wiener Hofburg Die Hofburg im Zentrum von Wien war zu Kaiserzeiten das politische Zentrum und dient heute dem österreichischen Bundespräsidenten als Residenz. Silberkammer, Sisi Museum und Kaiser-Appartments bieten einen eindrucksvollen Einblick in die Welt der Habsburger. Angegliedert ist auch die spanische Hofreitschule und die Nationalbibliothek.

Kaiserresidenz Schloss Schönbrunn Eines der eindruckvollsten Zeugnisse des Barock ist Schloss Schönbrunn. Unter Maria Theresia der Mittelpunkt des höfischen Lebens gehört es heute zum Weltkulturerbe. Der Schlossgarten und der Tiergarten sind beliebte Naherholungsgebiete.

Riesenrad im Wiener Prater Das Riesenrad im Prater ist eine der bekanntesten Attraktionen in Wien. Der Prater hat jedoch noch mehr zu bieten. Weitere Attraktionen finden sich im Wurstelprater und die Grünflächen laden zum verweilen ein.

Politische Bildung

UNO City in Wien Das BesucherInnenzentrum im Hohen Haus bietet eine virtuelle Entdeckungsreise durch das Parlament. Gruppenführungen vermitteln grundlegendes Politikverständnis zu Gewaltenteilung, Parlamentarismus und Wahlen und werden für verschiedene Altersgruppen angeboten. Für Schüler im Alter von 8- 14 Jahren sind die Demokratie Werkstätten zu empfehlen - 6 Workshops, in denen Kinder und Jugendliche spielerisch an das Thema Politik herangeführt werden.
Die UNO-City bietet die einmalige Gelegenheit, die Arbeit der Vereinten Nationen in Wien und weltweit kennen zu lernen. Die Führungen richten sich an verschiedene Altersgruppen.

Museen

Albetina in Wien Die Albertina präsentiert in einem habsburgischen Wohnpalais die spannendsten Kunstrichtungen der letzten 130 Jahre - vom französischen Impressionismus bis zur Gegenwart. Die weltgrößte Ausstellung an Werken von Gustav Klimt finden sie im Oberen Belvedere.

Hundertwasser in Wien Die Formen und Farben von Architektur nach den Entwürfen von Friedensreich Hundertwasser sind spektakulär. In der von ihm umgestalteten Bugholzmöbelfabrik finden sie auf vier Stockwerken Werkschauen und Ausstellungen.

Musik und Theater

Haus der Musik in Wien Das 'Haus der Musik' in der Wiener Innenstadt lädt ein zu einem einzigartigen musikalischen Erlebnis. Auf der Grundlage moderner Didaktik aufgebaut, setzen sie sich als Besucher mit unterschiedlichster Musik auseinander und erleben die Klänge.

Johann Strauss in Wien Wien gilt als 'Welthauptstadt der Musik' und die viele der Lebens- und Arbeitsräume von Mozart, van Beethoven, Mahler uvm. können besichtigt werden. Empfehlenswert ist eine Themenführung über Musik in Wien. Sie befaßt sich nicht nur mit Musikgeschichte sondern auch mit Schrullen und Anekdoten der Künstler und ihrer Zeit.

Ballettaufführung in Wien Für Schulklassen bieten die staatlichen Bühnen Tickets zu sehr günstigen Festpreisen. Bringen sie ihren Schülern klassische Musik näher. Der Eindruck von starken Orchesterklängen wird auch skeptischen Zeitgenossen überzeugen.

UNTERKÜNFTE FÜR IHRE KLASSENFAHRT

Jugendhotel Nähe Hauptbahnhof

A & O Hostel für Ihre Klassenfahrt Wien Alle der 4-6 Bettzimmer sind mit Du/WC ausgestattet, im Haus befinden sich Freizeitangebote und eine Bar auf dem Dach mit Panoramablick über die Stadt. Der U-Bahn Südtiroler Platz ist wenige Minuten zu Fuß entfernt

Hostel Nähe Westbahnhof

Wombats Hostel Naschmarkt für Ihre Klassenfahrt Wien Nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt erwartet Sie hier hinter einer historischen Fassade ein vor wenigen Jahren eingerichtetes Jugendhotel mit hell gestalteten Zimmern mit Du/WC oder Bad.

Jugendhotel im Zentrum der Altstadt

Jugendherberge Myrtengasse für Ihre Klassenfahrt Wien Erkunden sie Wien zu Fuß! - von diesem Hostel Nähe Spittalberg erreichen sie viele Sehenswürdigkeiten schnell. Die Mehrbettzimmer sind mit Dusche (WC teilweise auf dem Flur ausgestattet. Treffpunkte sind der begrünte Innenhof und die Aufenthaltsräume.

KLASSENFAHRT-EMPFEHLUNGEN

Street Art in Prag Karneval von Venedig München vor Alpenpanorama
Klassenfahrt Prag

Prag bietet bei einem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis abwechslungsreiche Programme. Die eindrucksvolle Burg Hradschin über der Stadt, das jüdische Viertel Josefov sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Strassenkünstler, Musikclubs, das Schwarze Theater mit Schwarzlichteffekten - lassen Sie sich kurzweilig unterhalten.


Klassenfahrt Venedig

Venedig ist mit seiner Lage in der Lagune und ausgefallener Architektur auf weichem Untergrund einzigartig. Die unzähligen Kanäle, Brücken, Plätze und Paläste erinnern an die Zeit, als der venezianische Doge über den Handel auf den Meeren herrschte.


Klassenfahrt München

Urgemütliche Traditionen wie Trachten, das Oktoberfest und heimelige Biergärten sind in München zu Hause und werden bis heute gepflegt. Als Kontrast dazu ist die bayerische Landeshauptstadt Heimat moderner Konzerne wie BMW und das DLRG und bietet naturwissenschaftliche Bildung im Deutschen Museum.


Erleben Erleben Erleben

Wien Klassenfahrten Reiseführer

Sehenswürdigkeiten auf einer Klassenfahrt Wien

Als eine der großen europäischen Hauptstädte war Wien jahrhundertelang das Zentrum für die habsburgischen Herrscher der österreichisch-ungarischen Monarchie. Das Imperium ist längst vergangen, doch die traditionsbewussten Wiener haben die Erinnerungen sorgfältig bewahrt. Vergangene künstlerische Ränge leben weiter, dank des kulturellen Erbes von Mozart, Beethoven, Schubert, Strauss und Gustav Klimt. Auf einer Klassenfahrt Wien entdecken Sie eine Stadt mit einer besonderen Anmut und einem zusammenhängenden architektonischen Charakter, die sie so bemerkenswert von ihren großen Rivalen - London, Paris und Rom - unterscheidet.

Spazieren Sie während Ihrer Klassenfahrt Wien durch das multikulturelle Treiben auf dem Naschmarkt. Auch wenn Sie nichts kaufen, ist es ein großartiger Ort, um die umliegenden Jugendstilgebäude zu bewundern. Am Samstagmorgen wird ein Flohmarkt auf dem Gelände veranstaltet.

Das palastartige Kunsthistorische Museum an der Ringstraße wurde im Auftrag von Kaiser Franz Joseph I. von Österreich-Ungarn erbaut und 1891 eröffnet. Erkunden Sie bei einem Besuch mit Ihrer Schulklasse die erstaunlichen Kunstkammer Zimmer. Beeindruckend ist der Cellini Salt Cellar, aber auch der Rest dieser Sammlung ist ebenso charmant wie erstaunlich.

Besichtigen Sie auch auf Ihrer Klassenfahrt Wien unbedingt das Museumsquarter (MQ) und insbesondere das Leopold Museum mit seinen Sammlungen Egon Schiele und Gustav Klimt. Das MQ beherbergt auch MUMOK (Museum of Modern Art), die Kunsthalle Wien und Festivals wie die Wiener Festwochen, eine jährliche Sommerveranstaltung.

Das Haus der Musik im Zentrum von Wien ist ein interaktives Museum, das sich dem Klang und der Musik dieser höchst musikalischen Stadt widmet. Es wurde im Jahr 2000 eröffnet und erstreckt sich über fünf Etagen des ehemaligen Palais von Erzherzog Karl. Hier finden Sie auf Ihrer Klassenfahrt Wien das Museum der Wiener Philharmoniker, mehrere Räume, die klassischen Komponisten gewidmet sind und Exponate, die sich mit dem Klang selbst beschäftigen.

Flanieren Sie die Ringstraße entlang. Sie ist der Prachtboulevard, der die Altstadt von Wien umkreist. Es ist eine große breite Straße mit viel Platz und vielen Radwegen - und berührt so ziemlich jedes Gebäude von historischem Interesse. Ein kurzer Rundgang gibt Ihnen auf Ihrer Klassenfahrt in Wien einen guten Überblick über die Geographie der Stadt.

Am Rande der Stadt können Sie das barocke Schloss Schönbrunn (Sommerresidenz der Habsburger) bewundern. Aufgrund der vielen Touristen sollten Sie Ihrer Tickets im Voraus bestellen, um lange Wartezeiten zu vermeiden.

Fahren Sie mit dem Wiener Riesenrad im Wiener Prater. Eine der beliebtesten Touristenattraktionen Wiens, wurde 1897 erbaut und blieb bis 1985 das höchste Riesenrad der Welt. Bewundern Sie die atemberaubende Aussicht auf die Stadt während Ihrer Klassenfahrt nach Wien.