DE 069 175 370 30
AT 0720 515 390
CH 043 5081041

Wir beraten Sie gerne persönlich

Montag - Freitag
8.00 h - 19.00 h

Kulturreise Karl Marx Trier 2018
 

Studienreise Karl Marx Trier 1818 - 1883

Der Blick auf Karl Marx ist in unserer Zeit geprägt von der Instrumentalisierung seines Werks durch sozialistische und kommunistische Regime. So sehr die Person Karl Marx dort verehrt wird, ist sie in der westlichen Welt zur Reizfigur geworden. Doch welche Ideen und Analysen trieben diesen Vordenker des 19. Jahrhunderts?

Zum 200 Jahrestag seiner Geburt widmet ihm seine Heimatstadt Trier die Landessausstellung KARL MARX 1818 - 1883. LEBEN. WERK. ZEIT Die Sonderausstellungen im Rheinischen Landesmuseum und im Stadtmuseum Simeonstift werden durch vielfältige Veranstaltungen und Vorträge ergänzt.

Pünktlich zum Jahrestag am 05. Mai 2018 wird das Museum Karl Marx Haus wieder eröffnet. Die neu gestaltete Dauerausstellung weist auf die Gesellschaftsordnung des 19. Jahrhunderts als Basis für die Ideen von Karl Marx, wirft einen Blick auf seine politischen Aktivitäten und auf die Interpretation seines Werks in der Geschichte.

Lernen Sie Karl Marx in seiner Geburtsstadt kennen und bilden Sie sich Ihre Meinung.

Ihre Studienreise zum Thema Karl Marx Trierpassen wir Ihren Wünschen und Vorgaben an. Fragen Sie Ihren Reisetermin unverbindlich an - sie erhalten einen passenden Reisevorschlag innerhalb weniger Tage.

Skip Navigation LinksStartseite > Reisethemen > Karl Marx Trier
Karl Marx Haus in Trier Das Kapital von Karl Marx Karl Marx Trier an der Mosel

STUDIENREISE KARL MARX TRIER - REISEBEISPIEL

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel in Trier oder Umgebung; Doppelzimmer mit Du/WC
  • Eintritt mit Führung zu den Sonderausstellungen 'KARL MARX 1818-1883. LEBEN. WERK. ZEIT. im Rheinischen Landesmuseum und Stadtmuseum Simeonstift (bis 21.10.2018)
  • Eintritt mit Führung im neu eröffneten 'Museum Karl Marx Haus'
  • Stadtführung Trier 'Auf den Spuren von Karl Marx'
  • Panoramaschifffahrt auf der Mosel

Paketpreis pro Person im Doppelzimmer ab 185 €

Klassenfahrt im Jugendhotel mit Mehrbettzimmern ab 114 €

Den Preis für Ihre persönliche Kulturreise 'Karl Marx Trier' mit individueller Programmgestaltung und passender An-/Abreise mit Bus oder Bahn erhalten Sie in Ihrem Angebot.

KONTAKTFORMULAR

Reiseziel Reisezeitraum Anzahl Teilnehmer

Hinweise / Wünsche Name * Telefon * email-Adresse * Jetzt absenden

ZUSÄTZLICHE PROGRAMME

Weinprobe

Weinprobe Trier Weinstöcke werden im Raum Trier schon seit der Zeit der Römer kultuviert. Die steilen Moselhänge sind eine Herausforderung an die Winzer, bieten jedoch ausgezeichnete Bedingungen für hochwertige Weine. Die Riesling-Weine aus Trier sind von besonders guter Qualität.
Lassen Sie sich bei einer Weinprobe die Besonderheiten der Reben erläutern und kosten Sie verschiedene Weine aus der Region. Als Ergänzung empfehlen wir Ihnen ein Winzerabendessen auf dem Weingut.

Luxembourg

Kulturreise Luxembourg Die etwa 50 Kilometer von Trier entfernte Stadt Luxembourg ist bekannt für seine Befestigungsanlagen von Vaubaun, die zum Teil bis heute erhalten sind. Die Kasematten können bei einer Führung besichtigt werden und über den ehemaligen Festungsgraben spannt sich eine imposante Bogenbrücke. Erkunden Sie die Altstadt bei einer Stadtführung und unternehmen Sie einen Ausflug auf den Kirchberg mit dem Europäischen Parlament, Universität, Banken und weiteren Institutionen.

Trier - Zentrum der Antike

Porta Nigra in Trier Trier wurde vor mehr als 2000 Jahren von den Römern als Augusta Treverorum gegründet und verfügt noch heute über eindrucksvolle Bauten aus der Antike. Neben den Römerbauten wie Porta Nigra, Konstantin-Basilika, Thermen und Amphitheater bietet das Rheinische Landesmuseum eindrucksvolle Mosaiken, Skulpturen und den 'Trierer Goldschatz' aus römischen Münzen.

Roscheider Hof

Roscheider Hof bei Trier Das 'Museum der ländlichen Kulturgeschichte' bietet in einem ehemaligen Bauernhof Ausstellungen zu Gewerbe, Handel und Landwirtschaft im südwestlichen Rheinland-Pfalz. Im Aussenbereich sind die Häuser eines historischen Hunsrückdorf original aufgebaut - Schulgebäude, Post und Rosengarten eingeschlossen.

Römische Villa Borg

Römische Villa Borg bei Trier Etwa 40 Kilometer moselaufwärts wurden im Rahmen archäologischer Grabungen eine römische Villa rustica an originaler Stelle wieder aufgebaut. Römische Heiztechnik, Innendekoration, Gartengestaltung und alte Handwerke können Sie hier studieren. In der Taverne werden auch Gerichte nach dem Rezeptbuch eines Koch aus der Antike angeboten.

UNTERKÜNFTE

Hotel mit Panoramablick

Hotel zur schönen Aussicht für Ihre Reise Karl Marx Trier Etwa drei Kilometer vom Stadtzentrum entfernt bietet das Hotel auf einer Anhöhe einen schönen Ausblick auf die Stadt. Die hell gestalteten Zimmer sind mit TV und Bad ausgestattet. Die Lounge im ländlichen Stil lädt zum Verweilen ein, eine Bar und ein Restaurant sind im Haus.

Hotel im Stadtzentrum

Stadthotel Ante Porta für Ihre Reise Karl Marx Trier Das mit 3 Sternen qualifizierte Hotel liegt in der Trierer Altstadt nur wenige Minuten Fussweg vom Bahnhof Trier entfernt, die Porta Nigra als Eingang zur Fussgängerzone ist nur etwa 400 Meter entfernt. Freuen Sie sich auf hell eingerichtete Nichtraucherzimmer mit Schreibtisch, TV und Bad.

Jugendhotel am Rande der Altstadt

Jugendhotel für Ihre Klassenfahrt Karl Marx Trier as Stadtzentrum ist hier nur ca. 8 Minuten Fußweg entfernt. Die Herberge in einem ehemaligen Adelshof im Barockstil bietet hell eingerichtete Zimmer mit Waschgelegenheit, Duschen und WC sind auf dem Flur. Die Entfernung zum Hauptbahnhof Trier beträgt nur ca. 1 km.

KULTURREISE-EMPFEHLUNGEN

Stadtverwaltung in Manchester Brandenburger Tor Berlin Atomium in Brüssel
Karl Marx in Manchester

Manchester spielte bei der industriellen Revolution in England eine entscheidende Rolle. Die Lebens- und Arbeitsverhältnisse der Industriearbeiter gaben den Anstoß für die Veröffentlichungen von Karl Marx und Friedrich Engels und in Manchester nahm die Arbeiterbewegung ihren Anfang. Erkunden Sie ehemaligen Industriestandorte An Coats und Castlefield und besuchen sie das People's History Museum mit der größten Sammlung an politischem Material der Arbeiterbewegung und Labour Party.


Kulturreise Berlin

'Real existierender Sozialismus'? Nicht nur die Machthaber der DDR beriefen sich auf die Ideen von Karl Marx, in Berlin können Sie jedoch heute die Lebensverhältnissse im DDR Museum und bei einem Gang durch die Plattenbauten im Ostteil der Stadt erkunden. Ein Mauerspaziergang sowie weitere Stationen bieten dem Betrachter einen Blick in die Vergangenheit vor 1989.


Kulturreise Brüssel

In der Hauptstadt Europas können Sie Europapolitik hautnah erleben und verstehen lernen. Das Besucherzentrum im Europäischen Parlament gibt Einblick in die Arbeit der Institutionen und bietet auch Workshops und Führungen an. Versäumen Sie bei Ihrer Kulturreise Brüssel nicht, dem ehemaligen Expo Gelände mit dem imposanten Atomium und dem Grand Place einen Besuch abzustatten.


Erleben Erleben Erleben